People Ignore Design That Ignores People

People Ignore Design That Ignores People

AdSense für Content-Seiten

Google bietet zwei unterschiedliche Anzeigetypen für Contentseiten an:

Anzeigenblock

Link-Block

Text oder Image
Beim Anzeigenblock kann ausgewählt werden, ob Adsense nur Textanzeigen oder nur Imageanzeigen einblenden soll. Standard ist die Option Text- und Imageanzeigen.
Anzeigeformat
Neben dem Anzeigetyp kann das Anzeigeformat, also die Größe, gewählt werden. Beim Anzeigenblock gibt es 12 verschiedene Größen, beim Linkblock sind es 6, wobei hier zusätzlich die Option zwischen 4 bzw. 5 Anzeigen pro Block wählbar ist.
Farbe

Weiterhin auswählbar ist die farbliche Gestaltung der Werbeblöcke. Neben der Google-Standardvorlage für die farbliche Gestaltung sind 6 weitere Vorlagen wählbar. Außerdem hat der Nutzer die Möglichkeit, eigene Farbvorlage zu erstellen und zu speichern. Darüber hinaus kann mit der Option Multiple Farbvorlagen gewissermaßen ein Vorlagenset auszuwählen.

Schließlich besteht noch die Möglichkeit, ein Option für Alternative Anzeigen auszuwählen und einen Benutzerdefinierten Channel für die Auswertung anzugeben.

 

Ratgeber Paint.Net Kostenlose Flashtools Analytenblog Gleimstraße 50 iMacro Impressum & Kontakt